Abzug aus Incirlik

Foto: PrivatFoto: Privat

Zur Bundestagsdebatte über die Verlegung des Bundeswehr-Kontingents von Incirlik nach Al Azraq können Sie den verteidigungspolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Henning Otte, mit folgenden Worten zitieren:

"Das Besuchsrecht der Parlamentarier bei unseren Soldaten ist für uns nicht verhandelbar. Leider ist es dem Bundesaußenminister nicht gelungen, mit der türkischen Regierung hier eine belastbare Lösung herbeizuführen. Im Vordergrund stand für uns zu jeder Zeit die Unterstützung des Kampfes gegen die Terroristen des IS.

Deswegen ist es gut, dass wir nun aus Incirlik abziehen. Diesen Einsatz werden wir nun von Jordanien aus fortsetzen. Durch vorausschauende Planungen des Verteidigungsministeriums wird es uns gelingen, die Einschränkungen, die durch die Verlegung für den Einsatz entstehen, gering zu halten."

ANSCHRIFT

Fritz Güntzler, MdB
Reinhäuser Landstraße 5
37083 Göttingen

Telefon: 0551 73888
Fax: 0551 73710

fritz.guentzler@bundestag.de

KONTOVERBINDUNG

CDU Kreisverband Göttingen
Volksbank Kassel Göttingen

IBAN
DE06 5209 0000 0042 4528 66

Stichwort:
Fritz Güntzler MdB


©2018 Fritz Güntzler, MdB
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen