Sonderförderprogramm „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.“ Bewerbung bis 12.Juli möglich!

Foto: pixabay / fbhkFoto: pixabay / fbhk

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Landkreistag die Sondermaßnahme "Ehrenamt stärken. Versorgung sichern." gestartet.

Bewerben können sich insbesondere ehrenamtliche Initiativen in ländlichen Regionen, die z.B. in der nachbarschaftlichen Lebensmittelversorgung engagiert sind – wie Dorfläden oder die Tafeln. Das Sonderförderprogramm ist am Mittwoch, 24. Juni, gestartet. Anträge können noch bis zum 12. Juli 2020 über ein Online-Formular erfolgen. Geplant ist, dass für die meisten Zuwendungsempfänger der Förderzeitraum im August/September 2020 beginnen kann. Der Förderzeitraum endet für alle Zuwendungsempfänger spätestens am 30. November 2020. Ich wünsche viel Erfolg und bedanke mich bei allen Ehrenamtlichen für ihren unermüdlichen Einsatz!

Hier finden Sie das Online-Formular:

link 150 info

Auch das Göttinger Tageblatt berichtet:

link 150 info

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie im Flyer "Ehrenamt stärken. Versorgung sichern."

pdf pict
sowie auf der Seite des Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft.

link 150 info

ANSCHRIFT

Fritz Güntzler, MdB
Reinhäuser Landstraße 5
37083 Göttingen

Telefon: 0551 73888
Fax: 0551 73710

fritz.guentzler@bundestag.de

KONTOVERBINDUNG

CDU Kreisverband Göttingen
Volksbank Kassel Göttingen

IBAN
DE06 5209 0000 0042 4528 66

Stichwort:
Fritz Güntzler MdB


©2018 Fritz Güntzler, MdB