„Steuerpolitisches Panel der Wirtschaft": Steuerkonferenz der Deutschen Wirtschaft 2020

Foto: Jens Braune del AngelFoto: Jens Braune del Angel

Diese Woche fand die Steuerkonferenz der Deutschen Wirtschaft von Donnerstag bis Freitag statt. Dabei handelt es sich um eine jährliche Veranstaltung bei der sich Steuerexperten aus ganz Deutschland zu verschiedenen Themen austauschen können.

Dieses Jahr gab es unter anderem Diskussionen zur Abgabenordnung, dem Konzernsteuersteuerrecht, der Umsatzsteuer und zu vielen weiteren steuerlichen Fragestellungen. Natürlich wurde auch der von mir immer wieder angesprochene Bedarf eine Modernisierung der Unternehmensbesteuerung diskutiert.

Am Donnerstag war ich Teil zweier Podiumsdiskussionen, morgens bei der parlamentarischen Runde und abends beim steuerpolitischen Panel der Wirtschaft. Insbesondere in der parlamentarischen Runde fand ein interessanter überfraktioneller Austausch mit Vertretern der anderen Fraktionen und des Bundesfinanzministeriums statt.

Am Anschluss der Diskussionen an Donnerstag gab es zudem noch die Möglichkeit für weitere persönliche Gespräche. Dabei konnte ich wieder einmal interessante Erkenntnisse über die Auswirkungen unserer Arbeit in Berlin auf die Praxis sammeln.

Link zum Facebook-Posting:

facebooklogo

ANSCHRIFT

Fritz Güntzler, MdB
Reinhäuser Landstraße 5
37083 Göttingen

Telefon: 0551 73888
Fax: 0551 73710

fritz.guentzler@bundestag.de

KONTOVERBINDUNG

CDU Kreisverband Göttingen
Volksbank Kassel Göttingen

IBAN
DE06 5209 0000 0042 4528 66

Stichwort:
Fritz Güntzler MdB


©2018 Fritz Güntzler, MdB