Ein Abend unter Fußball-Freunden: Neujahrsempfang des DFB

Foto: Büro Fritz Güntzler, MdBFoto: Büro Fritz Güntzler, MdB

Am Donnerstag durfte ich zum Parlamentarischen Abend des Deutschen Fußball Bundes in der Bayerischen Staatskanzlei. Ich hatte tolle Gespräche mit DFB-Direktor Olli Bierhoff, dem Präsidenten Fritz Keller und Philipp Lahm. Mit dabei war auch William Georg „Jimmy“ Hartwig-Almer, ein toller Typ und Sieger des Europapokals der Landesmeister mit dem HSV.

Der Neujahrsgruß des DFB-Präsidenten Fritz Keller entfachte die Vorfreude auf die EM 2020, auf die auch ich mich schon sehr freue. Dort sagte Keller: „Uns steht das nächste Turnierjahr bevor. Mit einer Europameisterschaft im Sommer, die auch in Deutschland stattfindet. Wir werden uns abermals als herzliche und weltoffene Gastgeber präsentieren, darauf können sich alle Besucher der vier Spiele dieser paneuropäischen EM in München freuen. So wie wir uns auf tolle Gegner unserer Nationalmannschaft freuen. Mit Weltmeister Frankreich und Europameister Portugal haben wir in Bukarest nicht nur die schwerstmögliche Gruppe zugelost bekommen, sondern auch die interessanteste. Das war kein Lospech, sondern ein Glücksfall. Nun kommt es schon in der Vorrunde zu den Partien, die alle Fußballfans sehen wollen.“

Link zum Facebook-Post:

facebooklogo

 

 

ANSCHRIFT

Fritz Güntzler, MdB
Reinhäuser Landstraße 5
37083 Göttingen

Telefon: 0551 73888
Fax: 0551 73710

fritz.guentzler@bundestag.de

KONTOVERBINDUNG

CDU Kreisverband Göttingen
Volksbank Kassel Göttingen

IBAN
DE06 5209 0000 0042 4528 66

Stichwort:
Fritz Güntzler MdB


©2018 Fritz Güntzler, MdB