Besuch im Kanzleramt - Austausch mit Angela Merkel

Foto: PrivatFoto: Privat

In dieser Woche hatte ich gleich zweimal die Gelegenheit zum direkten Austausch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel. Am Dienstagabend war ich mit der Arbeitsgruppe Kommunalpolitik zum Abendessen im Bundeskanzleramt.

Wir haben vor allem über die Themen gesprochen, die für unsere Kommunen wichtig sind: Die anstehende Reform der Grundsteuer, die Ergebnisse des Dieselgipfels und die Integration von Flüchtlingen. Die Kanzlerin ist bei allen Fachthemen sehr sachkundig und hat ein offenes Ohr für die Belange der Kommunen. Am Donnerstagmorgen war der Arbeitskreis Küste der Fraktion zum Frühstück im Kanzleramt eingeladen und wir haben über die maritime Zukunft unseres Landes gesprochen. Es ging um innovative Antriebsstoffe, wie LNG, eine bessere Ausstattung unserer Marine, mehr Bundespolizei auch auf dem Wasser und die Herausforderungen, die gerade China als großer Wettbewerber für unsere maritime Industrie darstellt. Auch dieser Austausch war sehr interessant und die Bundeskanzlerin hat wieder einmal gezeigt, wie tief sie in den Fachthemen ist und wie ichtig ihr die Sacharbeit ist.

ANSCHRIFT

Fritz Güntzler, MdB
Reinhäuser Landstraße 5
37083 Göttingen

Telefon: 0551 73888
Fax: 0551 73710

fritz.guentzler@bundestag.de

KONTOVERBINDUNG

CDU Kreisverband Göttingen
Volksbank Kassel Göttingen

IBAN
DE06 5209 0000 0042 4528 66

Stichwort:
Fritz Güntzler MdB


©2018 Fritz Güntzler, MdB
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen