Fritz im Dialog

Foto: Fritz Guentzler, MdB - Büro BerlinFoto: Fritz Guentzler, MdB - Büro Berlin

Mein Format „Fritz im Dialog“ hat sich mittlerweile auch digital etabliert und bringt stets tolle Gäste mit einem interessierten Publikum in den Austausch. Mein Gast war Prof. Dr. Dr. hc. hc. Lars P. Feld, Professor für Wirtschaftspolitik an der Universität Freiburg und Direktor des Walter-Eucken-Instituts. Von 2011 bis 2021 war er Mitglied des Sachverständigenrates der Bundesregierung zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Lage.

In der Veranstaltung mit dem Titel „Neustart Wirtschaft - Welche Impulse braucht es nach Corona?“ wurde am Mittwochabend intensiv über die Entwicklung der wirtschaftlichen Lage während Corona diskutiert. Weiterhin wurde die Frage aufgeworfen, wie die Coronahilfen der Wirtschaft geholfen haben und welche Lehren wir aus der Pandemie ziehen konnten. Zudem wurde über die Modernisierung der Unternehmensbesteuerung, zu der ich in der Bundestagsfraktion ein Konzept geschrieben habe, gesprochen und was in den nächsten Jahren bei der Geldflutungspolitik der EZB beachtet werden muss.

Vielen Dank an die interessierten Teilnehmer und Herrn Prof. Feld für die kurzweilige und fachlich hochkarätige Diskussion und den Blick über den Tellerrand der Wirtschaftsentwicklung. Auch ich konnte für den Wahlkampf und die kommenden Gespräche noch einige Dinge mitnehmen.

ANSCHRIFT

Fritz Güntzler, MdB
Reinhäuser Landstraße 5
37083 Göttingen

Telefon: 0551 73888
Fax: 0551 73710

fritz.guentzler@bundestag.de

KONTOVERBINDUNG

CDU Kreisverband Göttingen
Volksbank Kassel Göttingen

IBAN
DE06 5209 0000 0042 4528 66

Stichwort:
Fritz Güntzler MdB


©2018 Fritz Güntzler, MdB